Überblick

Tennisarm – was tun?

Was tun bei Tennisarm, Golferellenbogen & Co.? Diese Frage stellen sich viele Betroffene. Dabei kennen nicht nur Sportler das Problem – denn die Beschwerden, die infolge einer mechanischen Überlastung auftreten, sind z. B. auch bei „Büromenschen“ und Handwerkern weit verbreitet. Fakt ist: Zähne zusammenbeißen und abwarten ist hier die falsche Strategie. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte rund um die Behandlung.

Tennisarm & Co.: Behandlung im Überblick

Tennisarm & Co.: Behandlung im Überblick

Eine wirksame Schmerzlinderung und ausgewählte physiotherapeutische Maßnahmen zählen zu den wichtigen Therapieoptionen. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Behandlung.

mehr erfahren
Hilfe aus der Apotheke

Hilfe aus der Apotheke

In der Apotheke stehen moderne Mittel zur lokalen Schmerzbehandlung zur Verfügung. Mitunter kann auch die Einnahme von Schmerztabletten sinnvoll sein. Lesen Sie hier, was bei Tennisarm und Golferellenbogen hilft.

mehr erfahren
Produktempfehlung

Voltaren Schmerzgel forte Schmerzlinderung bis zu 12 Stunden

Voltaren Schmerzgel forte

Voltaren Schmerzgel forte lindert die Schmerzen bis zu 12 Stunden lang – und zwar direkt an der betroffenen Stelle. Daher reicht es aus, wenn das Schmerzgel nur zweimal am Tag aufgetragen wird.

Voltaren Schmerzgel forte

  • Bis zu 12 Stunden Schmerzlinderung
  • Morgens und abends auftragen reicht aus
  • Mit der doppelten Konzentration des schmerzlindernden Wirkstoffs Diclofenac*
  • Schnell und langanhaltender Kühl-Effekt
  • Zieht schnell ein und fettet nicht
Mehr Informationen

* Im Vergleich zu Voltaren Schmerzgel (1%)

Voltaren Dolo Die Schmerztablette von Voltaren

Voltaren Dolo

Wieder Freude an Bewegung – dank der 2-fach-Wirkung gegen Schmerzen.

Voltaren Dolo: Die Schmerztablette von Voltaren

  • 2-fach-Wirkung: Stoppt den Schmerz und bekämpft die Entzündung.
  • Schnell und effektiv
  • Überzogene Tablette: Klein und leicht zu schlucken.
Mehr Informationen